Öffentliche Bekanntmachungen

Antoniusquartier – Änderung der örtlichen Bauvorschriften zur Stellplatzverpflichtung im Geschosswohnungsbau

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.01.2020 gemäß § 74 Absatz 6 Landesbauordnung (LBO) i.V.m. § 2 Absatz 1 und § 13 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen, § 4 Absatz 1 der örtlichen Bauvorschriften zum Bebauungsplan Antoniusquartier zur Stellplatzverpflichtung im Geschosswohnungsbau (WA 2) im vereinfachten Verfahren zu ändern. Im vereinfachten Verfahren kann von der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung abgesehen werden.

Die förmliche Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung erfolgt in der Zeit vom 31.01.2020 bis 02.03.2020. Die Entwurfsunterlagen können in dieser Zeit während der üblichen Dienststunden im Rathaus (1. OG vor den Räumen des Bauamtes), Schwetzinger Str. 28 eingesehen werden. Während der Auslegungsfrist können im Rathaus Stellungnahmen abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Änderung der örtlichen Bauvorschriften zum Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.
Plankstadt, 23.01.2020
Nils Drescher
Bürgermeister

Auflösung des Gutachterausschusses der Gemeinde Plankstadt und Aufhebung der Gutachterausschussgebührensatzung

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 16.12.2019 folgende Beschlüsse gefasst:

·         Auflösung des Gutachterausschusses der Gemeinde Plankstadt zum 31.03.2020
·         Zustimmung zur Gründung des Gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Großen Kreisstadt Schwetzingen 
·         Beitritt der Gemeinde Plankstadt zum Gemeinsamen Gutachterausschuss Bezirk Schwetzingen zum Stichtag 01.04.2020 
·         Zustimmung zur öffentlich-rechtlichen Vereinbarung und Ermächtigung des Bürgermeisters zur Unterzeichnung
·         Übertragung der Aufgaben des Gutachterausschusses  zum 01.04.2020 an die Große Kreisstadt Schwetzingen
·         Aufhebung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Erstattung von Gutachten durch den Gutachterausschuss
          der Gemeinde Plankstadt vom 01.01.2002 in der Fassung vom 19.11.2001. Die Satzung tritt zum 31.03.2020 in Kraft.
·         Wahl von Bauamtsleiter Andreas Ernst und Sachbearbeiterin Ursula Leitz als ehrenamtliche Vertreter der Gemeinde Plankstadt
          zur Entsendung in den gemeinsamen Gutachterausschuss.

Plankstadt, 23.01.2020
Nils Drescher
Bürgermeister