Wirtschaftsförderung

Mit nachfolgendem Link gelangen Sie auf die Internetpräsenz der Metropolregion Rhein-Neckar.

zur Metropolregion



Bund startet Überbrückungshilfe III – Land führt Stabilisierungshilfe Corona für das Hotel- und Gaststättengewerbe

PRESSEMITTEILUNG zur Überbrückungshilfe (415,7 KB)

Bund startet Überbrückungshilfe III – Land führt Stabilisierungshilfe Corona für das Hotel- und Gaststättengewerbe als zusätzliches Existenzsicherungsprogramm fort
Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut: „Es ist unser Ziel, dass alle Betriebe des besonders schwer betroffenen Gastgewerbes mit Hilfe des Bundes oder des Landes durch die Krise kommen“
Tourismusminister Wolf: „Wir setzen das bundesweit einmalige Stabilisierungsprogramm für 2021 neu auf, sodass die Gastronomen und Hoteliers aus Baden-Württemberg erneut dringend notwendige Hilfen beantragen können.“

Land gewährte Stabilisierungshilfen für über 1.500 Reisebusse im Jahr 2020

Verlängerung des Programms für 2021 beschlossen

PRESSEMITTEILUNG zur Verlängerung des Programms (449 KB)

Das im Sommer 2020 von der Landesregierung beschlossene Förderprogramm „Stabilisierungshilfe Bustourismus 2020“ für Unternehmen der Reisebusbranche, die aufgrund des monatelangen Verbots von touristischen Busreisen in Liquiditätsengpässe gerieten, ist für das vergangene Jahr abgeschlossen. Für das Programm, das im Jahr 2021 fortgeführt wird, liegen nun die Zahlen für 2020 vor. Im Jahr 2020 wurden Stabilisierungshilfen für 1.549 Reisebusse an 293 Unternehmen gewährt.

Initiative RadKULTUR

Die Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg unterstützt Arbeitgeber dabei, die Radmobilität ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern. Der neue RadKULTUR-Newsletter informiert ab dem Frühjahr 2021 circa alle zwei Monate über Arbeitgeber-Angebote der Initiative, Fördermöglichkeiten, zeigt Best-Practices und lädt zu Netzwerk- und Info-Veranstaltungen ein. Sollten Sie Interesse am Newsletter haben, ist dies unter Initiative RadKULTUR und mit den angefügten Textbausteinen möglich.

Auszahlungen für Novemberhilfe ab sofort

Die technischen Voraussetzungen für die reguläre Auszahlung der außerordentlichen Wirtschaftshilfe für den Monat November („Novemberhilfe“) stehen. Damit können die Auszahlungen der Novemberhilfe durch die Länder ab sofort starten und umgesetzt werden.

LESEN SIE MEHR (206,8 KB)

Tilgungszuschuss Corona

Unternehmen und Selbständige aus den Wirtschaftsbereichen der Schausteller und Marktkaufleute, der Veranstaltungs- und Eventbranche sowie des Taxigewerbes (einschließlich Mietwagen mit Fahrer) können seit dem 24. September 2020 den „Tilgungszuschuss Corona“ beantragen.
Die an die weiteren Finanzierungsinstrumente angepassten Förderanträge und FAQs stehen voraussichtlich ab dem 20. Januar 2021 zur Verfügung.

LESEN SIE MEHR (417,4 KB)

Covid 19_REACT-EU 2021 und 2022 - Veröffentlichung der Aufrufe für Arbeit und Soziales

Im Rahmen des Europäischen Sozialfonds in Baden-Württemberg soll REACT-EU in den Jahren 2021 und 2022 durch die Förderung von Projekten und Programmen umgesetzt werden. Dieser Rahmenaufruf bildet die Grundlage für die im Programmzeitraum geplanten Einzelaufrufe in der sog. Prioritätsachse E. Er stellt die grundsätzlichen Anforderungen der Förderung dar und verweist auf die Förderkonditionen.

LESEN SIE MEHR (255,9 KB)
ANLAGE RAHMENAUFRUF (484 KB)

Beteiligungsfonds Baden-Württemberg

Baden-württembergische Firmen können ab sofort Anträge auf Unterstützung aus dem Beteiligungsfonds Baden-Württemberg stellen. Ziel des Beteiligungsfonds ist es, das Eigenkapital kleiner und mittlerer Unternehmen in der Corona-Krise zu stärken.

LESEN SIE MEHR (418 KB)

YOU FIT - Gestaltung persönlicher Lernumgebungen

Mit rund 375.000 Euro fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau das innovative Weiterbildungsprojekt „You fit! Gestaltung persönlicher Lernumgebungen für digitale Kompetenzen“ der bwcon GmbH aus Stuttgart, das im Januar 2021 startet.

LESEN SIE MEHR (335,3 KB)

Liquiditätskredit Plus und Coronahilfe-Bürgschaften verlängert

Um den mittelständischen Unternehmen im Land, die weiterhin erheblich unter den Corona bedingten Einschränkungen zu leiden haben, wirksame Hilfe leisten zu können, hat das Landeskabinett der Verlängerung des Liquiditätskredits Plus der L-Bank bis zum 30.06.2021 zugestimmt.

LESEN SIE MEHR (511,2 KB)

Stabilisierungshilfe Bustouristik

Das Corona-Förderprogramm ‚Stabilisierungshilfe Bustouristik‘ soll im Jahr 2021 fortgesetzt werden. Mit dem Programm stützt das Land Baden-Württemberg Unternehmen, die Busreisen anbieten oder Busse für touristische Reisen betreiben. Sie erhalten die Hilfe wegen ihrer Einnahmeausfälle infolge der Corona-bedingten Beschränkungen.

LESEN SIE MEHR (305,3 KB)

Beratungsangebote für Existenzgründer (HWK Mannheim, Rhein-Neckar-Odenwald)

Existenzgründung im Handwerk – kostenfreies Online-Seminar für Existenzgründer und Nachfolger

LESEN SIE MEHR (433,2 KB)

Leistung - Engagement - Anerkennung, der LEA - Mittelstandspreis

Viele Unternehmen in Baden-Württemberg leben eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung. Sie vereinbaren gesellschaftliches Engagement mit wirtschaftlichem Erfolg und sichern so ihre Zukunftsfähigkeit in dynamischen Zeiten. Mit innovativen „Corporate Social Responsibility“ (CSR)-Aktivitäten und Kooperationspartnern aus dem Dritten Sektor gehen sie gesellschaftliche Herausforderungen aktiv an. Deshalb sind sie von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft.

LESEN SIE MEHR (311,8 KB)

Beratungsgutschein Transformation Automobilwirtschaft BW

Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat gemeinsam mit der Landeslotsenstelle Transformationswissen BW den offiziellen Startschuss für den „Beratungsgutschein Transformation Automobilwirtschaft BW“ zur Unterstützung des Mittelstands bei der strategischen Orientierung in der Transformation gegeben. Das Angebot richtet sich an mittelständische Unternehmen der Fahrzeugzuliefererindustrie und des Kfz-Gewerbes in Baden-Württemberg mit bis zu 3.000 Mitarbeitern. Gefördert wird eine strategische Beratung durch einen seitens Transformationswissen BW gelisteten Beraters in zahlreichen Themenfeldern von Geschäftsmodell- und Produktentwicklung über Digitalisierungsmaßnahmen bis hin zu Qualifizierung und Weiterbildung.

LESEN SIE MEHR (424,8 KB)

COVID-19- "Dezemberhilfe" für Soloselbstständige

RUNDSCHREIBEN "Dezemberhilfe" (287,2 KB)

Förderprogramm des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat die Förderprogramme des Hauses in der Corona-Krise in einem übersichtlichen Flyer zusammengefasst. Er verschafft Unternehmen und Selbständigen einen guten Überblick, welche Programme für sie in Frage kommen.

Zum Flyer (465 KB)

Förderprogramme Baden-Württemberg in der Corona-Krise