Wirtschaftsförderung

Mit nachfolgendem Link gelangen Sie auf die Internetpräsenz der Metropolregion Rhein-Neckar.

zur Metropolregion



Förderprogramm des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat die Förderprogramme des Hauses in der Corona-Krise in einem übersichtlichen Flyer zusammengefasst. Er verschafft Unternehmen und Selbständigen einen guten Überblick, welche Programme für sie in Frage kommen.

Zum Flyer (465 KB)

Matchbox-Projekt des Kulturbüros der Metropolregion Rhein-Neckar

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen kann dieses Kunst- und Kulturprojekt weiter zur Bewusstseinsschärfung des Landschaftswandels in der Region beitragen. Im Dialog Landschaft des regionalen Entwicklungsprojekts Regionalpark Rhein-Neckar wurde bereits deutlich, welche Bedeutung die Wälder mit ihren Schutz-, Nutz- und Erholungsfunktionen für die Weiterentwicklung der Region haben (www.m-r-n.com/landschaft). Mit 3 WOODS entsteht ein partizipatives Format, das der Verband Region Rhein-Neckar gern unterstützen und gemeinsam mit dem Kulturbüro voranbringen möchte. 

Es wäre toll, wenn der Projektaufruf viele Interessierte erreicht, die sich aktiv an diesem kollektiven Sammlungsprojekt zum Thema Wald beteiligen. Alle Informationen finden Sie im Internet unter www.matchbox-rhein-neckar.de.
 
Ansprechpartner: Dr. Claus Peinemann, Einheitlicher Regionalplan / Bauleitplanung, Regionalpark Rhein-Neckar / Regionale Naherholung, Telefon 0621-10708-221.

Förderprogramme Baden-Württemberg in der Corona-Krise

Regionale Strategien zum Neustart der Wirtschaft

Wie kommen wir aus der Corona-Krise? (890,8 KB)

Intelligente Mikrologistik - ländlicher Raum (581,9 KB)