Fahrradsicherheit mit dem Pedelec und Helmberatung auf dem Parkplatz der MZH

Polizei Mannheim berät

Pedelec
Polizist Michael Christoph (rechts) und seine Kollegin (am Rad) schildern Radfahrerin Christiane Buck den korrekten Umgang mit ihrem Pedelec. © Martina Mehrer

Wenig Resonanz
Leider stieß das Angebot der Polizei Mannheim auf wenig Interesse bei den Plankstadter Bürgerinnen und Bürgern. Vielleicht trauten die Senioren auch nicht dem Wetter und blieben bei dem stürmischen Herbstwind lieber zuhause. Jedenfalls erhielten wenigstens einige Mitglieder der SIP eine persönliche Beratung, welche Helmart für welchen Zweck am besten passt und wie man die richtige Größe für den kleineren oder größeren "Dickschädel" findet. "Ein Helm kann schlimme Verletzungen verhindern", berichteten die Polizisten aus ihren Erfahrungen. Michael Christoph und seine Kollegin machten mit Geschicklichkeitsspielen deutlich, wie schwierig es sein kann mit dem rad zu fahren, wenn die Beweglichkeit durch einen Sturz eingeschränkt oder die Sehfähigkeit gestört ist. 


Prävention ist wichtig
So kann eine Hirnverletzung Koordinationsstörungen verursachen, die nur sehr schwer oder nicht mehr wieder regenerierbar sind. Wer schon Opfer gesehen hat, die mit Helm vielleicht keine Spätfolgen hätten erleiden müssen, vergisst den Helm nie mehr aufzusetzen. Daher leisten die Beamten auch unermüdlich Präventionsarbeit.


Veranstaltung wird erneut angeboten
Da die Botschaften und die Informationen nun leider nicht viele Senioren erreichen konnten und die Veranstaltung quasi gar nicht in ursprünglich geplanter Form stattfinden konnte, wollen die Veranstalter dieses Angebot zu einem späteren Zeitpunkt im Frühling erneut aufgreifen. Mit einem kleinen Geschenk der Verwaltung bedankte sich die Senioreninitiative bei den Polizisten, die auch schon zum Thema Einbruchsicherheit und Trickdiebstahl in Plankstadt referierten. Ein guter Kontakt, den die SIP weiter pflegt, um unsere Mitbürger mit präventiven Tipps für mehr Sicherheit und persönlichen Schutz zu wappnen.