Sperrung der Wegeverbindung zwischen Westende/Antoniusweg und verlängertem Brühler Weg

© Gemeinde Plankstadt

Die vorbereitenden Arbeiten zur Erschließung des neuen Wohngebietes „Antoniusquartier“ haben bereits begonnen. Ab 07.01.2019 gehen die Erschließungsarbeiten richtig los. Ab diesem Zeitpunkt wird die Fuß- und Radwegeverbindung zwischen dem Westende/Antoniusweg und dem verlängerten Brühler Weg für den Durchgangsverkehr gesperrt. Alternativ empfehlen wir die Nutzung der Straßen Antoniusweg, Oberer Gartenpfad, Rosental und Brühler Weg.Der Fuß- und Radweg vom verlängerten Brühler Weg über die Fuß- und Radwegbrücke nach Schwetzingen ist weiterhin nutzbar.