Wirtschaft und Bauen

Das Leistungs- und Dienstleistungsspektrum der Plankstadter Betriebe ist sehr umfangreich. In den vergangenen Jahren haben sich einige Betriebe neu angesiedelt. Vor allem das verkehrsgünstig gelegene Gewerbegebiet AREAL im Jungholz im Nordwesten der Gemeinde erfreut sich großer Beliebtheit. Im Juli 2017 waren genau 11 Monate nach dem Spatenstich die Erschließungsarbeiten beendet. In den nächsten Monaten werden sich auf der 5,8 Hektar großen Baufläche insgesamt zehn Unternehmen ansiedeln. Dabei werden rund 200 Arbeitsplätze entstehen. Zudem haben sich die Unternehmen verpflichtet, auszubilden. 

Bauen und Wohnen in der Gemeinde

Wohnen in Plankstadt heißt Leben in der Mitte. Dabei gibt es für alle Ansprüche etwas Passendes. Wenn man bauen möchte, kann man dies in den Baugebieten tun. Egal, ob Sie bauen oder sanieren, kaufen oder mieten wollen: In Plankstadt gibt es viele Möglichkeiten. Es großes Projekt ist auch die Ortskernsanierung: Im förmlich festgelegten Sanierungsgebiet erhalten Hauseigentümer zum Teil Unterstützung bei der Sanierung. Und auch die Gemeinde plant unter anderem mit der Rathaussanierung ebenfalls Umgestaltungen in der Ortsmitte.